Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


17.

Aug 2013

Cover The Extraordinary Secrets englisch

April (17) kann die Zukunft vorhersehen. Nicht stringent und jederzeit, doch immer wieder hat sie Visionen, die ihr zeigen, was wo wem passieren wird. Insbesondere, wenn ihre Schwestern in Gefahr geraten oder sie selbst irgendwie beteiligt ist. Als sie eine haarsträubende Unfallszene vorhersieht, tut sie alles, um dem entgegenzuwirken. Nicht wissend, dass gerade ihr Eingreifen das Ereignis unabwendbar macht...
May (16) kann sich unsichtbar machen. Dummerweise passiert das nicht nur auf Komando, sondern auch, wenn sie sich aufregt. Dann verschwinden ihre Hände oder ihre Füße und sie hat richtig Mühe ihre Fähigkeiten zu verbergen. May findet ihre Fähigkeit nicht besonders praktisch und ist eher genervt davon. Doch im Zuge von Aprils Feldzug gegen die Zukunft wird nichts so wichtig wie ihre Unsichtbarkeit...
June (15) kann Gedanken lesen. Auch wenn sie dieser ständige Chor an Stimmen in ihrem Hirn gehörig anstrengt, will sie ihre Fähigkeit zu ihrem Vorteil einsetzen. Ihr Wunsch ist es, beliebt zu sein und da kann es nicht schaden, wenn man mehr weiß als alle anderen. Doch nicht immer hilft es einem, wenn man Gedanken lesen kann, manchmal bringt es einen in Gefahr...

The Extraordinary Secrets of April, May, & June / Die ausergewöhnlichen Geheimnisse von April, May und June ist eine charmante Geschichte über drei Schwestern, die ihre ungewöhnlichen Kräfte alle am selben Tag (wieder)entdecken. Schnell müssen sie feststellen, dass sich der Umgang mit ihren Fähigkeiten als viel schwieriger herausstellt als gedacht. Von den ungewöhnlichen Kräften von April, May und June mal abgesehen ist The Extraordinary Secrets of April, May, & June / Die ausergewöhnlichen Geheimnisse von April, May und June aber kein Fantasybuch. Stattdessen darf man sich auf eine lustige Geschichte über das Erwachsenen werden und das Leben an der High School freuen. Tatsächlich sind der Humor und die Erzählweise von Robin Benway das, was mir an The Extraordinary Secrets of April, May, & June / Die ausergewöhnlichen Geheimnisse von April, May und June besonders gefallen hat. Denn das Buch wird abwechselnd aus der Sicht von April, May und June erzählt. So wird deutlich, wie unterschiedlich die Schwestern oft sind, aber auch, wie sehr sie einander zugetan sind. Diese drei Perspektiven haben das Buch wirklich lustig, locker und leicht zu lesen gemacht.

April, May und June sind mit leichten Abstrichen recht sympathisch geraten und ihre Handlungsweisen lassen sich aus der jeweiligen Sicht auch immer nachvollziehen. Manko ist meines Erachtens, dass die Handlung zum Ende hin aber auch sehr vorhersehbar wird. Außerdem hat es mir persönlich gefehlt, dass einem keine großen Erklärungen zu den Fähigkeiten der Schwestern gegeben werden. Es wird zwar klar, woher sie ihre Kräfte haben, mehr aber auch nicht. Anstelle von April, May oder June hätte ich versucht, noch viel mehr über die Verwandtschaft rauszubekommen und nicht einfach alles als gegeben hinzunehmen.
Nach dem eigentlichen Finale versinkt The Extraordinary Secrets of April, May, & June / Die ausergewöhnlichen Geheimnisse von April, May und June dann ein wenige im Friede-Freude-Eierkuchen-Land. Wenn alles, aber wirklich auch alles positiv ausgeht, dann kann man sich als Leser natürlich freuen, besonders realistisch fand ich es in diesem Fall aber nicht.

Fazit: Wer ein unterhaltsames und kurzweiliges Jugendbuch lesen möchte, der ist mit The Extraordinary Secrets of April, May, & June / Die ausergewöhnlichen Geheimnisse von April, May und June von Robin Benway genau richtig bedient. Zu viel Tiefgang oder Überraschungen sollte man aber nicht erwarten. Für mich ist The Extraordinary Secrets of April, May, & June / Die ausergewöhnlichen Geheimnisse von April, May und June ein typisches Buch für den Urlaub oder für einen schönen Sommernachmittag.

Die deutsche Übersetzung erscheint am 9. September 2013.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe ~ Original-Ausgabe

3 Kommentare | Facebook | Twitter

Kommentare

1 - 3 von 3 Kommentaren auf der Seite.

Tine schrieb am 17.08.2013 09:10:32:

Ach, das klingt irgendwie nett, ich merk es mir definitiv mal.
Und es braucht auch nicht immer tiefgründige Bücher. :)

LT schrieb am 24.08.2013 15:43:04:

Ist es das vllt?
http://www.amazon.de/Die-au%C3%9Fergew%C3%B6hnlichen-Geheimnisse-April-June/dp/3570401227/ref=sr_1_212?s=books&ie=UTF8&qid=1377350104&sr=1-212

nia schrieb am 24.08.2013 22:46:13:

Liebe LT!
Jawohl, das ist es. Ein dickes Dankeschön für den Hinweis. Die Rezidaten habe ich gleich dahingehend geändert. Falls du es lesen magst, wünsche ich dir viel Freude.
LG Nia

« Zurück | Seite: 1 | Weiter »

Kommentar schreiben






Kommentare abonnieren