Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


05.

Mär 2018

Cover Sie dürfen sich jetzt küssen

Konrad und Paul sind schon seit 15 Jahren ein Paar und so langsam steht die Frage im Raum: eingetragene Partnerschaft ja oder nein? Für Konrad ist das eigentlich gar keine wirkliche Frage, immerhin halt er mit Paul so viel erlebt. Außerdem war er schon einmal fast verheiratet - nur dass es jetzt eben ein Mann wäre.

Paul steht dem ganzen Thema eher kritisch gegenüber. Hieße einen Bund mit Konrad einzugehen etwa, dass er nie wieder einem anderen Mann ins Bett folgen dürfte? So mit Monogamie hat es Paul ja nicht so. Und gerade jetzt hat er da so einen schnuckligen jungen Türken an der Angel.

Aber irgendwie ist er es Konrad eigentlich auch schuldig. Also heißt es eine Feier planen, die Gästeliste überdenken und die Einladungen verschicken. Die erste große Hürde wäre dann wohl Konrads Mutter. Die wollte schon immer, dass er heiratet - nur halt nicht unbedingt einen Mann.

In seinem Comic Sie dürfen sich jetzt küssen steht das Thema gleichgeschlechtliche Ehe im Vordergrund und die ganzen Probleme die damit einhergehen. Das fängt bei der Frage nach dem 'Warum?' an und geht über die Befürchtung 'Was sagen die anderen dazu?' weiter.
Inzwischen sind 15 Jahre vergangen, die gleichgeschlechtliche Ehe ist längst kein Streitthema mehr und immer mehr Partner nutzen die Chance um sich auch öffentlich zueinander zu bekennen.

Mit diesem Comic hatte ich so meine Probleme. Auch wenn ich Konrad sehr putzig fand und mir Paul nicht ganz unsympathisch war, finde ich das Thema Fremdgehen halt immer noch schei**e. Paul hat Konrad überhaupt nicht verdient. Er hüpft durch fremde Betten, während sein Liebster daheim die Wäsche bügelt. Das Ende hat mich ein wenig versöhnt, aber ich weiß nicht wie es bei den beiden weiter geht.

Ein weiterer Comic von Ralf König steht noch im Regal. Mal sehen welches Thema der so hat =o)

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe

Kommentar schreiben | Facebook | Twitter