Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv

15.

May 2021

Cover Olivia Jones

Es gibt definitiv einige bunte Vögel im deutschen Fernsehen, aber keine so schillernde Persönlichkeit wie Olivia Jones. Jeder hat sie schon einmal irgendwo gesehen oder kann zumindest mit ihrem Namen etwas anfangen. Ob man sie nun mag oder nicht - man kommt auf Dauer nicht an ihr vorbei.
Als der Verlag in den sozialen Netzwerken Werbung für ihre Biografie verbreitete war klar - das Buch brauche ich. Meine Buchdealerin ums Eck hat es mir dann auch bestellt und sofort nach Erhalt habe ich begonnen zu lesen.

Natürlich kenne ich Olivia Jones! Leider nicht persönlich, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Nun wollte ich aber mal wissen wer da so hinter steckt und wie aus Oliver 'Olivia' wurde.
Auf durchaus witzige Weise, mal nachdenklich und immer mit einer guten Prise Eigenhumor führt sie den Leser durch ihr Leben. Begonnen im beschaulichen Springe in Niedersachsen, dass mir selbst durchaus bekannt ist, bis ins schillernde Treiben der Reeperbahn, die ich noch nicht kenne.

Wie bei wohl jedem Teenager, der nicht in eine Form passt, hatte auch Oliver einen nicht ganz so glamourösen Weg zu beschreiten. In der Schule eher der Clown als der Streber waren die Leistungen eher mäßig. Die Eltern waren überfordert mit dem Kind, welches in keine Schublade passen wollte und lieber Mamas Kleider, statt Papas Anzüge trug.
Doch Oliver ließ sich nicht beirren, der ging seinen Weg, der nun mal leider nicht der eines klassischen Sesselpupsers war sondern in die weite Welt gehen sollte und das - natürlich - auf High Heels.

Schon früh war für Oliver klar, er ist für die Bühne bestimmt und so setzt er alles daran um dort hin zu kommen. In den Anfangsjahren noch mit eher schräger Friese, falschen Zähnen und als Lachnummer fürs Publikum, wurde daraus bald eine Show mit Glanz, Eleganz und Humor. In den Jahren erarbeitete er sich einen gewissen Ruf, lernte die richtigen Leute kennen und konnte sich auf seinen Sinn für Geschäfte verlassen.
So ist es nicht verwunderlich, dass in St. Pauli bereits 3 Läden super laufen und das Kiez zum Glitzern bringen.

Zwischen den Zeilen liest man sehr viel heraus und so merkt man schnell, warum Olivia Jones so beliebt ist. Sie ist für ihre Freunde da, hat stets ein offenes Ohr und steht auch zu dem was sie sagt. Sprich - man kann sich auf sie verlassen. So hält sie ihre Kiezfamilie in erster Linie als 'Leitkuh' zusammen und breitet ihre bunten Flügel aus um sie zu schützen.
Ich glaube, wer Olivia Jones zu seinen Freunden zählen kann ist für alles gewappnet.

Ich habe in diesem Buch viel lustiges, nachdenkliches und auch erstaunliches gelesen. Nun will ich doch noch mal nach Hamburg um mir eine ihrer legendären Kieztouren anzuhören und das ein oder andere (alkoholfreie) Gläschen auf sie zu trinken.
Man hat beim Lesen immer die Stimme von Olivia Jones im Kopf und das Lachen dazu. Ich glaube besser als das Buch kann nur ein Hörbuch, von ihr gesprochen, sein.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe

Kommentar schreiben | Facebook | Twitter