Buchjunkies


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


27.

Feb 2011

Cover Sternenwandler deutsch

Tori wird an ihrem 16. Geburtstag sehr früh wach und muss mit anhören, wie sich ihre Eltern streiten. Die Folgen des Streits wird man am nächsten Tag wieder im Gesicht ihrer Mutter deutlich sehen können. Sie hält es nicht mehr aus daheim und schleicht sich raus. Schon früher hat sie sich aus dem Haus geschlichen und ist zu diesem Feld gekommen. Hier fühlt sie sich endlich frei. Unbeschwert fängt sie an zu tanzen um ihre Sorgen zu vergessen, da taucht Liam mit Gefolge auf. Liam hat sich schon einiges zu Schulden kommen lassen und ist nur auf Bewährung. Das hält ihn aber nicht davon ab, Tori anzumachen und handgreiflich zu werden. Als sie benommen am Boden liegt, bricht aus dem nahen Wald ein großer Schatten hervor. Ein riesiges schwarzes Pferd galoppiert direkt auf die Gruppe zu und stellt sich zwischen Tori und Liam. Mit einer Eisenstange schlägt Liam auf das Pferd ein, so dass es bewusstlos zu Boden gleitet. Daraufhin flüchten die Jungs und Tori ist allein mit dem Pferd. Obwohl sie eine leichte Panik nicht unterdrücken kann, bleibt sie bei dem Tier. Plötzlich fängt das Pferd an zu schimmern und kurz darauf liegt ein ziemlich nackter, gutaussehender Junge vor Tori am Boden. Sie ist geschockt und doch fasziniert. Als er wieder zu Bewusstsein kommt starrt er Tori eine Weile an. Sie gibt ihm ihre Strickjacke um sich zu bedecken, doch offensichtlich völlig durch den Wind flüchtet er. Tori macht sich wieder auf den Heimweg und überlegt, ob sie sich diese Begegnung gerade eingebildet hat. Doch in den darauffolgenden Tagen begegnet sie ihm immer wieder und fühlt sich wie ein Magnet von ihm und seinen smaragdgrünen Augen angezogen. Wer ist er und was ist sein Geheimnis? Tori möchte es herausfinden und merkt, dass auch er immer wieder ihre Nähe sucht.

Tracy Buchanan hat mit Sternenwandler ihren Debütroman vorgelegt. Interessanterweise ließ sie ihn in Deutsch veröffentlichen. Einen englischen Titel hierzu konnte ich bisher nicht finden. Nachdem ich in den letzten Tagen viele Bücher angelesen habe und mich doch keins fesseln konnte, hat es dieses nun geschafft. Ich wollte unbedingt mehr erfahren über Cam und Tori und das Geheimnis seiner Verwandlungen. Nach und nach decken die Zwei immer mehr Details um jene Firma auf, die Cams Mutter zu ihren Kindern in Form einer Fruchtbarkeitsbehandlung verholfen hat. Man fiebert regelrecht mit und erfährt auch wie Toris Vater zu den Experimenten steht.

Leider ist das Ende offen gehalten und ein weiterer Band ist nicht angekündigt. Allerdings kann man auf der Website der Autorin ein wenig rumstöbern und auch eine nicht veröffentliche Szene lesen. Näheres dazu findet ihr unter www.tracybuchanan.co.uk.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe

8 Kommentare | Facebook | Twitter

Kommentare

1 - 8 von 8 Kommentaren auf der Seite.

Prettytiger schrieb am 27.02.2011 13:31:41:

Ich möchte das Buch auch noch unbedingt lesen, bisher habe ich nur Gutes darüber gehört und die Rezensionen, die ich dazu gelesen habe, machen mich immer neugieriger!

Lieben Gruß!

nef schrieb am 27.02.2011 13:50:38:

Hi Prettytiger,

na dann nix wie in den nächsten Buchladen :) Es lohnt sich wirklich. Ich hoffe nur, dass es dazu wirklich einen zweiten Teil geben wird.

Liebe Grüße,
nef

fantasie-und-traeumerei schrieb am 27.02.2011 14:41:20:

Hab das Buch am We auch gelesen und war ebenso begeistert :) Ein echter Geheimtip :)

LG Nanni

SannyBunny schrieb am 27.02.2011 15:05:30:

Hey!
Wollte dir nur sagen, dass "Sternenwandler" eine angesetzte Triologie ist. Tracy Buchanan schreibt schon am Sequel und plant die Folgebände:

http://www.tracybuchanan.co.uk/site/index.php/site/books/

Liebe Grüße,
Sanny

nef schrieb am 27.02.2011 20:50:53:

@Sunny

Hi,
das habe ich auf ihrer HP auch gelesen, aber da steht doch eigentlich nur, dass sie darüber 'nachdenkt'. Oder bin ich grad zu blöd zum Übersetzen? ;)

@Nanni
Super, dass es dir auch so gefallen hat :)
Mal schauen ob ich es den anderen zwei Junkies auch andrehen kann ;)

Liebe Grüße,
nef

nia schrieb am 27.02.2011 21:28:01:

@nef
Schon passiert - ist gleich auf meinen Wunschzettel gelandet:yes:
LG, nia

Tracy Buchanan schrieb am 09.03.2011 15:19:11:

Sorry this is English but I speak terrible German!

I'm the author of Sternenwandler, thank you so much for taking the time to read moy novel and writing such a lovely review! I just launched a friendship ecard featuring Tori and Cam that people can send to their friends. I thought you might like to see it and send it to your friends, maybe link to it on your blog too or link from this review?

You can see it at http://www.tracybuchanan.de

You can embed the video into your blog (if you know how to do this) by going to http://www.youtube.com/user/TheTracyBuchanan and finding the embed code.

Danke, Tracy

Mesecina schrieb am 14.03.2011 15:07:20:

Tolles Buch super schöne Geschichte hab es mir nach der empfehlung hier direkt bestellt nur leider wieder viel zu schnell fertig !

« Zurück | Seite: 1 | Weiter »

Kommentar schreiben






Kommentare abonnieren